Gibt es zu wenig Sicherheitspolitik im Radio? Umfrage unter Radio-Chefs [Storify]

Wer sich als Journalist mit Akteuren der Sicherheitspolitik unterhält, wird häufig mit dem Vorwurf konfrontiert: Sicherheitspolitik findet bei euch ja gar nicht statt.

Julia Weigelt, Fachjournalistin für Sicherheitspolitik, hat fünf Radio-Verantwortliche gefragt: Stimmt das? Ist Bundeswehr, Verfassungsschutz und Co. zu unsexy und zu kompliziert?

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.